Archiv der Kategorie: NG informiert

Peter Pfeffer

17. Februar 2021

Peter Pfeffer

Die 11. Ausgabe unserer „NG Informiert“ Zeitung ist online. Mit einem Click auf das Titelbild geht es zum vollständigen PDF.

Bleiben Sie gesund!

Keine Wahlparty am Sonntag im ESV Sportheim

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Verbindung mit COVID19 (SARS-CoV-2) sagt die Neuenmarkter Gemeinschaft die für Sonntag, den 15. März 2020, geplante Wahlparty im ESV Sportheim Neuenmarkt ab.

Die Gesundheit unserer Mitmenschen steht für uns an allerhöchster Stelle und wir werden alles unternehmen um diese zu schützen.

PS: am Sonntag kann jeder sein eigenen Stift in die Wahlkabine mitnehmen und zur Stimmabgabe verwenden.

Für Kurzentschlossene – Briefwahl noch möglich!


Die Beantragung der Briefwahlunterlagen ist noch bis kommenden Freitag 15:00 Uhr möglich*. Mit der amtlichen Wahlbenachrichtigung erhält man direkt im Rathaus die Wahlunterlagen. Per Post/Rathausbriefkasten ist der Antrag dann nicht mehr möglich, die Unterlagen können nicht mehr rechtzeitig zum Wähler versandt werden.

* Sonderfälle nur mit ärztlichem Attest später möglich

Die Briefwahlunterlagen müssen dann spätestens am Wahlsonntag, den 15.3.2020 bis 18:00 Uhr in den Briefkasten am Rathaus Neuenmarkt eingeworfen werden. Eine Abgabe in einem Wahllokal ist nicht möglich.

Inge Peter

15. Dezember 2016

Avatar

Die Dezemberausgabe unserer Zeitschrift „Neuenmarkter Gemeinschaft informiert“ wird seit letztem Wochenende jedem Haushalt in allen Ortsteilen von Neuenmarkt zugestellt. Jetzt kann man hier im Anhang die Zeitschrift auch digital als PDF-Version betrachten.

Neuenmarkter Gemeinschaft informiert – Ausgabe Dezember 2016

Sollten Sie Anmerkungen, Kritik oder Verbesserungsvorschläge zu unserer NG-Zeitung haben oder kein Exemplar bekommen haben, so freuen wir uns über Rückmeldungen in einem unserer Bürgerstammtische, per E-Mail oder auch auf unserer Facebook-Seite.

Wir wünschen schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Start ins neue Jahr!!

 

Peter Pfeffer

22. Juli 2016

Peter Pfeffer

Die Juli-Ausgabe unserer Zeitschrift „Neuenmarkter Gemeinschaft informiert“ wird aktuell von vielen fleißigen Händen jedem Haushalt in allen Ortsteilen von Neuenmarkt zugestellt. Jetzt kann man hier im Anhang die Zeitschrift auch digital als PDF-Version betrachten.

Neuenmarkter Gemeinschaft informiert – Ausgabe Juli 2016.pdf

Sollten Sie Anmerkungen, Kritik oder Verbesserungsvorschläge zu unserer NG-Zeitung haben oder kein Exemplar bekommen haben, so sind unsere Ohren stets offen und wir freuen uns auf Rückmeldungen in einem unserer Bürgerstammtische, per E-Mail oder auch auf unserer Facebook-Seite. Unser nächster Bürgerstammtisch findet nach der Sommerpause am 2.9.2016 um 19.30 Uhr im Gasthof „Zum unteren Wirt“ statt.

Beleuchtung mit LED – eine verbraucherfreundliche Alternative zur Glühbirne

LED Abend

 

Allmählich sind die Hamstervorräte an Glühbirnen in den meisten Haushalten aufgebraucht, Energiesparlampen aber spenden zu schleppend Helligkeit und ihr Quecksilbergehalt ist nicht nach jedermanns Geschmack. Was also tun, damit uns „ein Licht aufgeht“?

Auf Einladung der Neuenmarkter Gemeinschaft (NG) hielt deshalb Diplomingenieur Edgar Müller am 7. Januar einen energiewirtschaftlich aufschlussreichen Informationsabend im Sportheim des FC Neuenmarkt. Der Fachmann für Elektrotechnik demonstrierte detailliert die Verwendung von LED-Lampen und stellte wesentliche Aspekte für deren zweckmäßigen Einsatz dar.

Welche Lichtfarbe sollte man für welchen Bereich wählen? Welche Probleme entstehen bei geschlossenen Leuchten oder im Außenbereich? Was tun, wenn der Raum nur einseitig ausgeleuchtet wird? Welchen Einfluss hat der Abstrahlwinkel des LED – Leuchtmittels?

Mit diesen und vielen anderen Fragen beschäftigten sich die Zuhörer des gut einstündigen Vortrags. Seien es Farbspektrum, Effizienz oder Lichttemperatur – Edgar Müller stellte für jeden Wohnbereich bedarfsgerechte Lösungen vor und veranschaulichte seinen Vortrag mit vielen praktischen Beispielen. Derzeit schrecken die beträchtlichen Kosten noch viele Bürger von einer Umstellung auf LED- Lampen ab, doch am Ende dieses Abends wussten sich alle Teilnehmer mit umfassenden Informationen versehen und waren nun überzeugt, dass eine Investition in diese Form der Beleuchtung ein lohnenswerter Beitrag zur Energiewende ist.

Bürgermeister Siegfried Decker bedankte sich bei dem Referenten für seine Wissensvermittlung und sprach den Besuchern aus dem Herzen, als er sinngemäß feststellte: Der Strom kommt zwar überall aus der Steckdose – doch sind die heute aufgezeigten Tipps ein Segen für die Umwelt und zudem bares Geld wert.

Peter Pfeffer

1. Januar 2016

Peter Pfeffer

Am 7. Januar 2016 veranstaltet die Neuenmarkter Gemeinschaft um 19:30 Uhr im FC Sportheim einen Lichtabend – Informationen zur Verwendung von LED-Lampen im häuslichen Umfeld. Edgar Müller berichtet über seine positiven und negativen Erfahrungen, die beim Austausch von Glühlampen durch LED-Lampen entstehen. Im Vortragsteil werden die wichtigsten Eigenschaften, die für die Auswahl der richtigen LED-Lampe wichtig sind, erklärt. Anschließend werden einige Eigenschaften von verschiedenen LED-Lampen direkt in der Praxis „beleuchtet“.

Jeder ist herzlich eingeladen, wir freuen uns auf Ihr kommen!

Glühbirne

LED 3W Spot